Diagnostik

Blasenspiegelung
Vorsorge
Urologisches Röntgen
Proktologie
Ultraschall
Urologische Mikrobiologie

Therapie

Schmerzfreie Prostatabiopsie
Andrologie
Ambulante Operationen
Ambulante Chemotherapie
Medikamentöse Tumortherapie

Sprechstunde

Mo. - Do.:
07:30 - 18:00 Uhr

Fr.:
07:30 - 13:00 Uhr

Kontakt

Bahnhofstraße 13
55116 Mainz
Fon: 06131 - 27048 0
Fax: 06131 - 27048 48
info@urologen-mainz.de

Vorbereitung

Für einen reibungslosen Ablauf in unserer Praxis können Sie sorgen, indem Sie sich auf Ihren Besuch bei uns vorbereiten:


Bitte bringen Sie einen aktuellen Medikamentenplan mit.
Sind bereits relevante Voroperationen erfolgt? Wenn ja, wann und in welcher Abteilung?
Sind bereits auswärtig aktuelle relevante Befunde erhoben wurden (z. B. CT-Abdomen, MRT, Labor etc.)? Wichtig ist insbesondere der schriftliche Befund, bitte halten Sie diesen bereit.
Sind Sie familiär belastet (z. B. Prostatakarzinom beim Vater oder Bruder)?
Nehmen Sie blutverdünnende Mittel (z. B. Herz-ASS, Aspirin, Godamed, Thomapyrin, Plavix, Iscover, Marcumar, Xarelto)? Wenn ja, warum (z. B. Schlaganfall, Herzinfarkt, Herzrythmusstörungen, Lungenembolie)?
Haben Sie Allergien (z. B. auf Medikamente, Kontrastmittel)?

Bitte planen Sie etwas Zeit ein. So wie wir uns um eine schnelle Terminvergabe bemühen versuchen wir auch, unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Notfälle werden allerdings vorrangig versorgt und können Wartezeiten verursachen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sollten Sie einmal einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte möglichst rechtzeitig ab, damit wir diesen anderweitig vergeben können.

Vielen Dank!

© copyright 2013, Die Urologen Mainz | Impressum